Unsere Aussie-Story

Im Jahr 2006 waren wir auf der Suche nach einem aktiven und tierlieben Familienhund, der unser Leben bereichern sollte. Nach längerer Suche entschieden wir uns für einen Australian Shepherd.

 

Bei Naaf Valley's Aussies fanden wir gleich mehrere Hündinnen, deren Welpen wir uns gut als Teil unserer Familie vorstellen konnten. Im September 2007 war es so weit: Naaf Valley's Tear of Joy  - unsere Chili - wurde geboren und zog bei uns ein. Mittlerweile ist sie eine stattliche Hundedame geworden, die uns viel Freude macht und auf Hundeschauen schon einige Erfolge erzielt hat.

Am 12.06.2010 bekam Chili ihren ersten glücklicherweise gesunden, fröhlichen Wurf von sechs lebhaften Rüden. Aufgrund der wunderbaren Erfahrungen die wir mit unserer Chili machen durften, entschieden wir uns dazu einen der sechs zu behalten: Unseren Muffin.

Noch im gleichen Jahr verloren wir unser Herz an einen weiteren Rüden, der wiederum aus einem Wurf der Naaf Valley's Aussies stammt. Chester wurde am 20.10.2010 geboren. Der intelligente Red Merle hält uns seitdem mit seiner aufgeweckten Art auf Trab.

​​

Ihren letzten Wurf hatte Chili am 13.04.2016. Dieses Mal waren es wieder sieben Welpen, davon wieder drei Mädels und vier Jungs. Dieses Mal entschieden wir uns dazu eine rote Hündin bei uns zu behalten. Seitdem ist unser Quartett dank Ziva vollständig.

KONTAKT
 
Uta Rebelein

02241-9571575

0172-9346892

rebelein.u@web.de

ASCA

kisspng-australian-shepherd-club-of-amer

SOZIALE NETZWERKE

  • Facebook Social Icon
  • Instagram

ADRESSE


Uta Rebelein

Kapellenstraße 24

53797 Lohmar

Deutschland

© 2020 by Uta Rebelein

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now